Login

XBRL kann entscheidend helfen bei Kreditvergaben während der Corona-Krise

Posted on May 14, 2020 by Kompetenzzentrum XBRL.CH

Die aktuelle Wirtschaftskrise verursacht durch COVID-19 bringt eine neue und bedeutende Welle der Digitalisierung in Bewegung. Bei der Bewältigung der aktuellen Herausforderungen hätte eine professionelle Anwendung des Datenreporting mittels Standard XBRL die Banken und den Staat bei der Prüfung einer gesetzeskonformen Vergabe von Krediten entscheidend unterstützen können.

Wäre der Standard XBRL bei der Vergabe von Krediten bereits etabliert gewesen:

  • hätte der Staat ohne grossen zusätzlichen Aufwand für die Banken und Antragssteller weiterführende Daten fordern können. Die mit Steuergeldern erfolgten Garantien wären nur für Unternehmen mit stabilen Businessmodellen erfolgt.
  • wären die Anträge der Firmen an die Banken in einem komplett digitalen Prozess und ohne manuelle Erfassung erfolgt. Die Anträge hätten noch schneller und mit weniger personellen Engpässen abgewickelt werden können. Die Fehlerquote der Anträge und die Risiken für die Steuerzahlenden wären entscheidend reduziert worden.
  • wäre der Geschäftsprozess für alle betroffenen Stakeholder entscheidend schneller, einfacher und sicherer erfolgt.

Wir begrüssen die unkomplizierte und schnelle Hilfe des Staates für die Wirtschaft in der aktuellen Krise in jeder Art und Weise. Für die Zukunft gilt es aber die vorhandenen technischen Lösungen effektiver einzusetzen und digitale Prozesse rasch voranzutreiben. Dies mit dem Ziel vergleichbare künftige Herausforderungen erfolgreicher zu meistern und Risiken aus Garantien durch Staatsgelder zu minimieren.

Der nicht gewinnorientierte Verein XBRL Schweiz ist überzeugt, hier eine wichtige Rolle im Bereich Know-how Transfer übernehmen zu können. Dank dem umfangreichen Netzwerk von XBRL International können wir entscheidende Best-Practice Beispiele aus nationaler und internationaler Perspektive aufzeigen.

Other Posts